TC - Torque Motoren

Der langsam laufende Direktantrieb

Bei Torque-Motoren (Torque, engl. = Drehmoment) handelt es sich im Wesentlichen um Permanentmagnet-Synchronmaschinen, die üblicherweise als reine Direktantriebe konzipiert werden. Aus diesem Grund sind Torque-Motoren meistens eher sogenannt hochpolige Langsamläufer, die in erster Linie für ein hohes Drehmoment ausgelegt werden. Dieses wird insbesondere durch die Verwendung zahlreicher Hochleistungsmagneten erreicht.

Einsatzgebiet: Hohe Dauerdrehmomente, wenig Platz

SERVAX empfiehlt Torque-Motoren für Anwendungen, die kleine Drehzahlen bei hohen Dauerdrehmomenten und wenig Raum erfordern. Die Aussenläuferantriebe können sehr kompakt dimensioniert werden. Zusammen mit hochauflösenden Gebersystemen lassen sich beispielsweise äusserst präzise Drehtische realisieren.

Wir entwickeln und fertigen für Sie massgeschneiderte Torque-Motoren in folgenden Ausführungen:

  • Baugrössen ab Aussendurchmesser 60 bis ca. 400 mm
  • Innen- oder Aussenläufer
  • Imprägnierte oder vergossene Wicklungen
  • Luft- oder flüssigkeitsgekühlt
  • Optimiert auf Ausnutzung, Rundlauf und Überlastbarkeit
  • Optimales Magnetmaterial, individuell abgestimmt auf Ihre Anwendung
  • Drehgeber gemäss Anwendung
TC - Torque MotorenLupe

 

Synchron Motoren

Elektroantriebe nach Masss

Energieeffizienz

Energieeffizienz

Asynchron Motoren

ASM - Asynchron Motoren

Hybrid Motoren

Hybrid - ASM mit Permanentmagneten

Synchron Motoren

PSM - Permanent Magnet Synchron Motoren

Schutztürantriebe

Schutztürantriebe