Schutztürantrieb NT

Flexibilität dank Unabhängigkeit von Motor und Steuerung

Der Schutztürantrieb NT besticht durch seine grosse Flexibilität: Motor und Steuerung lassen sich unabhängig voneinander in und an Ihre Maschine bauen. Der NT erspart zudem Zeit und Aufwand für den Unterhalt, ist er doch komplett wartungsfrei. Seine Kugellager bleiben während des ganzen Lebenszyklus geschmiert, und selbst wenn sich die Führungsbahnen im Laufe der Zeit abnutzen, müssen dank des eigenen Wegmesssystems keinerlei nachträgliche Einstellarbeiten vorgenommen werden.

Der Lieferumfang beinhaltet:

  • Direktantriebsmotor
  • Steuerung 230V oder 400V
  • Klemmenabdeckung
  • Schirmanschluss
  • Bedienungssoftware DoorManager und Handbücher auf CD-ROM

Die Anbindung an die Tür erfolgt mit passgenauen Komponenten nach Wahl:

  • Freies Wellenende
  • Zahnriemenrad / Umlenkeinheit / Riemenklemmstück / Zahnriemen nach Mass
  • Kettenrad / Kette nach Mass
  • Ritzel für Zahnstange

Im SERVAX Sortiment finden Sie weitere Optionen wie:

  • Bremse für Vertikaltüren
  • Absolutgeber, Single-Turn oder Multi-Turn
  • PROFIBUS-Schnittstelle
  • CAN-Bus-Schnittstelle
  • E/A-Erweiterungsmodul
  • Safety-Modul

Weitere Angaben und technische Daten entnehmen Sie der aktuellen Broschüre, die Sie hier als PDF-Datei herunterladen können.